Dorfmoderation 2011


Stärken und Schwächen

Vereinsleben, Generationen
Positiv
Vereinsleben
 „Dorfleben“ , Feste etc.
Vielfältige Vereinsstruktur
Viele Vereine und Engagement der Mitglieder
Dorfgemeinschaft, Tradition, Feste
Dorfgemeinschaft-Nachbarschaftshilfe
Vorschlag: Gründung von „Nachbarschaften“
Beispiel: Kruft, Andernach

Negativ/ Mangel
Freilufttreff für Jugendliche
Kein Außenplatz für Jugendliche (im Alter zwischen14-22)
Jugendtreff/ Öffentlichkeitsarbeit
Umgang mit Jugendlichen auf dem Schulhof
Allgemeine Intoleranz, Engstirnigkeit weil Festhalten an Eigeninteresse
Tonbandgeläute bei Beerdigungen

Schule-Kindergarten- Bolzplatz
Positiv
Schulgebäude- großes Raumangebot
Naherholungspark-Nähe Bürgerhaus
Multifunktion des Schulhofs


Negativ / Mangel
Nutzungskonzept Schulhof
Schulhofgestaltung (wird mehrfach als dringend genannt)
Gestaltung von Schulhof und Schulinnenhof ( mehrfach
Sauberkeit Schulhof ( Glas)
Schulhof/Dorfplatzgestaltung
Sicherung der Übergänge zur Schule
Spielgelegenheiten Schulhof
Schulhof-Parkplatz
Gestaltung von Räumlichkeiten und Außengelände des Kindergarten
Bolzplatz zu abgenutzt ( mehrfach)
Bolzplatz fehlen Tore mit Alugitter und stabiler Basketballkorb

Ortsbild- Baustruktur
Positiv
Gute historische Bausubstanz
Viele Plätze mit Aufenthaltsqualität
Schöner Blumenschmuck im Ortskern (könnte noch verbessert werden, z.B Wettbewerb)
Industrie Denkmal „Mayko- Brechwerk“
Denkmal : Touristen Attraktion

Negativ/ Mangel
Infotafeln für historische Gebäude im Dorf
Aktionen im Advent- Weihnachtsschmuck im Dorf
Bahnhof als „Visitenkarte“ des Dorfes

Versorgung-Infrastruktur
Positiv
Infrastruktur Allgemein ( mehrfach genannt)
Negativ/ Mangel
Schließung Schlecker
Zukunft Apotheke-Post
Internet-Infrastrukltur


Verkehrssituation/ Parken
Positiv
Gute Strassen
Beruhigung Schulstrasse funktioniert
Bus- und Bahnanschluß
Schneeräumung


Negativ/ Mangel
Innerörtliche Verkehrssituation
Innerörtliche Parksituation
Bushaltestelle z.Zt. am Friedhof
Mehr Parktaschen z.B. Kirchstrasse-Burgstrasse
Verbesserung Bushaltestelle
Bushaltestelle zu weit vom Dorf entfernt
Sitzgelegenheiten an den Bushaltestellen fehlen
Stellplätze im Dorf „Kassenlager“ hierzu nutzen und somit Freifläche schaffen
Verkehrssituation am Kindergarten
Verkehrssicherung am Kindergarten verbessern
Verkehrsführung während der Schulpausen
Im Ganzen Dorf Zone 30 oder Einbahnstrasse
Parksituation Kirchstrasse
Verkehrssicherheit für Jung und Alt
Verkehrsführung im Dorf
Busverbindung-Haltestellen

Grün im und um den Ort/ Tourismus
Positiv
Wanderwegnetz ausbauen, auch für Ortsfreunde
Beschilderung, Infotafeln
Schöne Wanderwege rund  um Kottenheim
Grüne Plätze im Dorf
Den Kottenheimern die eigenen Attraktionen näher bringen
Verbindungspfade offen halten ( siehe DE-Konzept Reitz u. Partner)
Industrielandschaft Winnfeld, Einbindung in den Vulkanpark
Erhalt der Grubenkräne
Industrie Denkmal „Mayko- Brechwerk“
Denkmal : Touristen Attraktion


Negativ/ Mangel
Fußweg: Altenheim-Bürgerhaus, Biotop
Bänke: Ruhezonen
Vulkanpark
Wanderwege um den Ort
Ortseingänge in schlechtem Zustand (Sauberkeit/ Pflege)
Neuer Weg zum Friedhof
Anbindung über kleine Wege und Pfade erweiterungsfähig
Pflege der vorhandenen Grünanlagen und Plätze

    

 

 

Suche

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Kottenheim www.wetter.de